Haushaltsversicherung: Schutz für deinen Wohnungsinhalt

Schütze jetzt dein Hab und Gut mit einer Haushaltsversicherung vor diversen Gefahren.

  • Grobe Fahrlässigkeit zu 100 % mitversichert
  • Sengschäden mitversichert
  • Katastrophendeckung (Hochwasser, Überschwemmung, Vermurung etc.)
Angebot berechnen

Haushaltsversicherung: Versicherte Gefahren

Die Haushaltsversicherung schützt Einrichtungsgegenstände der Wohnung bzw. des Wohngebäudes vor Schäden durch:

  • Feuer (z. B. Schäden an der Einrichtung nach einem Küchenbrand)
  • Sturm (z. B. Niederschlagswasser tritt in die Wohnung ein)
  • Leitungswasser (z .B. die defekte Waschmaschine verursacht eine Überschwemmung)
  • Einbruchdiebstahl (z. B. ein Einbrecher entwendet den Fernseher und Wertgegenstände)
  • Glasbruch

Ebenfalls inkludiert ist die Privathaftpflichtversicherung.

Noch im Studium? Sichere dir Vorteile wie jährliche Kündbarkeit, weltweiten Versicherungsschutz am jeweiligen Studienort und integrierten Schadenersatz- und Strafrechtsschutz.

Haushaltsversicherung für
Studenten & Lehrlinge

Zum Rechner

Haushaltsversicherung: Zusatzdeckungen

Die Haushaltsversicherung kann durch diverse Zusatzdeckungen individuell erweitert und angepasst werden:

  • Schäden durch grob fahrlässige Handlungen (z. B. Küchenbrand nach Verlassen des Raums)
  • Erhöhter Schutz besonderer Wertgegenstände (z. B. Schmuck) nach einem Einbruchdiebstahl
  • Mitversicherung des Hundes in der Haftpflichtversicherung
  • uvm.

„Haushalt All Risk Versicherung“: Diese Optimalvariante deckt sämtliche, plötzlich an der Einrichtung entstandene Schäden, mit Ausnahme weniger Ausschlüsse. Mehr Informationen erhältst du von deinem wefox Experten.